«Echt jetzt? Kirche?»

Den folgenden Text schrieb unsere Nachwuchsautorin und Schauspielerin Leira Seewer. In 5 Tagen ist sie wieder live auf der Bühne zu sehen. Sitzplätze reservieren lohnt sich!

Als mich eine Freundin zum ersten Mal mit in den Kindergottesdienst der Kirchgemeinde Johannes genommen hat, dachte ich: «Echt jetzt? Kirche?» Und als ich es später, nachdem ich begeistert zurückgekommen war, meinen Eltern erzählte, dachten die wohl auch «Echt jetzt? Kirche?» Jedenfalls mochte ich den Kindergottesdienst schon von Anfang an, ich fand die Leute nett und es war auch viel cooler, die Sonntage so zu verbringen als zu Hause oder im Museum. 2013 erfuhr ich dann vom Theaterensemble Johannes, bei dem viele Leute aus dem Kindergottesdienst mitmachten. Gemeinsam mit zwei Freundinnen entschloss ich, ebenfalls mitzumachen.

04_Theaterensemble_Probe_091_Farbe_WEB

Ja, aber warum ist das Theaterensemble so toll? Jeder wird akzeptiert, genau so, wie er ist und nicht wie in einer Schulklasse, wo es Beliebte und nicht so Beliebte gibt. Ist ja auch klar, wir sind schliesslich freiwillig da! Ausserdem ist es doch cool, wenn Elfjährige mit Zwanzigjährigen und noch älteren  ein Theater aufführen. Wenn man mit Leitern auch ganz normal reden kann und nicht wie in der Schule hundertprozentig respektvoll sein muss. Das heisst aber nicht, dass wir fiese kleine Stinker sind, wir sind alle gaaanz nett und Streiche passen bei uns gar nicht in den Kopf!

Zugegeben, in manche «Gewohnheiten» muss man sich erst einleben – ich meine, kann sich jemand vorstellen, was «Schlag den Jürg» bedeutet? Eben. Aber falls man es doch irgendeinmal versteht (oder auch nicht), wird man eine Hammerzeit beim Theaterensemble erleben; man muss nicht einmal ein Star auf der Bühne sein, darauf gebe ich mein Ehrenwort!!!

Eine Hammerzeit erlebt ihr übrigens auch, wenn ihr an eine unserer Aufführungen kommt! Einfach HIER klicken und reservieren!